Unternehmensverteidigung

Startseite/Schlagwort: Unternehmensverteidigung

Minoggio, Unternehmensverteidigung – Vertretung in Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren, 2016

3. Auflage unseres Fachbuchs, im Dezember 2015 erschienen.

Nach der 2. Auflage 2010 mussten Rechtsprechung und Literatur der letzten Jahre natürlich aktualisiert werden, etwa in den Bereichen der Auswirkungen von Compliance auf laufende Verfahren und dem optimalen, aber rechtsstaatlich unanfechtbaren Krisenmanagement in unternehmensbezogenen Strafverfahren.

Darüber hinaus ist der unternehmenseigenen Untersuchung bei Straftatverdacht ein eigenes, vollständig neues Kapitel […weiterlesen]

Minoggio, „Unternehmenseigene Ermittlungen, Recht – Kriminalistik – IT“, 2015

(Mitautoren: Die Forensik-Spezialistin Birgit Galley aus Berlin und der IT-Forensiker Prof. Dr. Marko Schuba von der FH Aachen).
Mit maßgeblicher Unterstützung der Kollegin Dr. Barbara Bischoff ist das Manuskript endlich fertig geworden; das Buch ist im Dezember 2015 in 1. Auflage im ESV-Verlag erschienen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Minoggio, Buchbeitrag „Neues zu Strategie und Taktik: Ausprägungen des Wirtschaftsstrafverfahrens im neuen Kleid“, 2014

in: Volk, Klaus (Hrsg.): „Münchener Anwaltshandbuch Verteidigung in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen“, Beck Verlag, 2. Auflage 2014

– mit taktischen Betrachtungen aus Strafverteidigersicht zur Praxis der Verständigung im
Wirtschaftsstrafverfahren und den Mahnungen des Bundesverfassungsgerichtes aus März 2013 hierzu,

– ferner mit dem Blickwinkel des Firmenanwaltes zur unternehmenseigenen Untersuchung bei Straftatverdacht.

Weitere Informationen finden sie hier. […weiterlesen]

15.07.2014 – In Vorbereitung für Herbst 2015, es erscheint die 3. Auflage unseres Buches zur Unternehmensverteidigung, Minoggio: „Unternehmensverteidigung- die Vertretung von Unternehmensinteressen im Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren“

Geplant ist ein Erscheinen im Jahr 2015 vor der Buchmesse. Wir haben ordentlichen Respekt vor der Aufgabe und der Arbeit.

Andererseits hat das Buch in der Vergangenheit aus unserer Sicht erfreulichen und deutlich zunehmenden Zuspruch erhalten. Keiner Begründung bedarf, dass der Blickwinkel des Wirtschaftsunternehmens in einem auch seine Interessen betreffenden Wirtschafts- oder Steuerstrafverfahren rechtswissenschaftlich einer eigenen, […weiterlesen]

01.11.2012 – Firmenverteidigung im Wirtschaftskrieg- darf für Informationen Geld geboten werden? Aktuelle Empfehlung der EU Kommission hierzu!

Wir erleben die Situation gerade in schweren Firmenauseinandersetzungen nicht selten: Die Konkurrenz arbeitet mit massiv unredlichen Methoden- Industriespionage, der Maulwurf im Unternehmen, Auftragsverluste durch Schmiergeldverlockungen.

Oftmals kann man so etwas als sicher unterstellen- aber man kann es nicht gerichts- und behördenfest beweisen. Da meldet sich plötzlich ein Informant, etwa der gekündigte Prokurist, der ebenfalls betrogene Subunternehmer […weiterlesen]

Unsere Telefonnummern:
Rufen Sie uns an folgenden Standorten an.

Hamm:+49 (0)2381-920760
Münster:+49 (0)251-1332260

Unsere Bürozeiten:

Mo. – Do.:8:00 – 18:00 Uhr
Freitags:8:00 – 13:00 Uhr

Schildern Sie uns hier Ihren Fall!

Hier können Sie uns unverbindlich Ihren strafrechtlichen Fall schildern. Sie bekommen kurzfristig unsere Einschätzung.

» Fall schildern

24-Stunden-Anwaltsnotruf

Sie erreichen uns im Notfall rund um die Uhr an jedem Tag unter der Rufnummer 0700 MINOGGIO (0700 64 66 44 46).

» 24-Stunden-Anwaltsnotruf