Home/Leistungen/Zusammenarbeit mit anderen Beratern/mit Versicherern und Versicherungsmaklern

Leistungen

Zusammenarbeit mit Versicherern und Versicherungsmaklern

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie können wir gut mit Ihnen zusammenarbeiten, was können wir für Sie als Versicherer oder Versicherungsmakler tun?

Sofortiges anwaltliches Eingreifen

Wir bieten sofortige Hilfeleistung für Ihren Kunden durch anwaltliche Beratung vor Ort, 24-Stunden-Telefonnummer außerhalb unserer Bürozeit: 0700 64 66 44 46.

Dabei sind wir auf Eilfälle eingestellt, insbesondere bei Durchsuchungen, Beschlagnahmeaktionen oder sonstigen unliebsamen Überraschungen – andererseits auch in allen Fällen, in denen Ihr Kunde oder Versicherungsnehmer akut durch strafbare Handlungen Dritter gefährdet bzw. geschädigt wird.

Präventivberatung von Unternehmen

Wir führen kontinuierlich bei Firmen und Verbänden Präventivberatungen durch, etwa zur Aufklärung über firmenbezogene Strafverfahren („Wenn der Staatsanwalt kommt“). Mit einer „Ausbildung zum Verbrechertum“ hat das nichts zu tun. Jedes Unternehmen muss heute einen Alarmplan besitzen für den Fall, dass plötzlich polizeiliche oder sonstige Untersuchungen (Zoll, Finanzamt, Arbeitsamt etc.) durchgeführt werden. Merke: Jedes Unternehmen ist gegen Feuerschäden versichert und verfügt über einen Ablaufplan im Brandfall, obwohl niemand sich einen Brand wünscht oder auch nur sorglos mit Feuergefahr umgeht.

Referate auf Ihrer Kundenveranstaltung

Rechtsanwalt Dr. Minoggio nimmt seit vielen Jahren als Referent an Führungskräftetagungen, Fortbildungsveranstaltungen und Unternehmerseminaren im Bereich Unternehmensstrafrecht teil. Er hält Fachvorträge zu Themen wie:

„Die interne Untersuchung im Wirtschaftsunternehmen – immer ein Segen oder zuweilen auch ein Fluch?“

„Strafrechtliche Haftung von Geschäftsführern und Vorständen“;

„Richtiges Verhalten bei unternehmensbezogenen Strafverfahren“;

„Korruption und Angestelltenbestechung – Darstellung des Ist-Zustandes aus Praktikersicht“;

„Schutz des Wirtschaftsunternehmens und seiner Mitarbeiter im Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren“.

Dabei bleiben theoretische Erwägungen eher im Hintergrund, die Ausführungen sind auf die praktische Umsetzbarkeit und die kaufmännische Zielgruppe zugeschnitten.

Die Wahrung der Bürgerrechte hat in Deutschland keine besonders ausgeprägte Tradition. Der Staat hat Macht und setzt sie ein – und der Bürger sowie das Unternehmen im Fadenkreuz der Ermittler müssen sich bewusst sein, dass viele rechtsstaatliche Garantien erst aktiv vom Betroffenen geltend gemacht werden müssen, wenn sie ihre Schutzwirkungen entfalten sollen.

Dazu sind wir da, und diese rechtsstaatlich uneingeschränkt zulässige und gebotene Schutzfunktion gewährleisten wir gern.

Wir garantieren Ihnen:

  1.  Jederzeit übernehmen wir die volle Verantwortung für unsere Arbeit. Vertragliche Haftungsbeschränkungen verwenden wir nicht.
  2.  Wo bei Mandatsannahme der gewünschte Berater draufsteht, bleibt während der Mandatsbearbeitung dieser Berater auch drin.
  3.  Jede Außenmaßnahme stimmen wir rechtzeitig vor einer Umsetzung mit dem Mandanten und allen Mitberatern  (In-House-Kollegen, Gesellschaftsrechtler,  Steuerberatung, Spindoctor) ab.
  4.  Wir behalten das gemeinsam definierte, übergeordnete Ziel im Auge. Wenn etwa die Investor-Relationship-Abteilung Bedenken bei einer geplanten Außenmaßnahme hat, diskutieren wir das ergebnisoffen.
  5.  Wir rechnen spätestens monatlich ab und dabei Assistenztätigkeiten nur, wenn diese absolut erforderlich waren und teurere Arbeitszeit erspart haben. Stundenverkaufen oder learning by earning gibt es bei uns als einer aus nur 7 Berufsträgern bestehenden Einheit nicht.
  6.  Sofern nötig,  erreicht man uns 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr.
  7.  Wir verfügen über viele Jahre, teilweise Jahrzehnte  jeweils persönliche Praxiserfahrung in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechtes und des Steuerstrafrechtes. Wir alle machen praktisch nichts anderes.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Dr. Ingo Minoggio
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Strafrecht
Fachanwalt für Steuerrecht
E-Mail: minoggio@minoggio.de