Home/Leistungen/Unternehmensverteidigungen, interne Untersuchungen und Compliance

Leistungen

Unternehmensverteidigungen, interne Untersuchungen und Compliance

Ihre Problemstellung

Ihr Unternehmen wird plötzlich Ziel staatlicher Ermittlungen. Eine Durchsuchung hat die Mitarbeiter vielleicht massiv verunsichert. Sie müssen sofort um den inneren und äußeren Betriebsfrieden kämpfen, die Verdachtsmomente gegen Verantwortliche zu entkräften suchen, erlaubte und gebotene Solidarität organisieren und gewährleisten, dass der Geschäftsbetrieb möglichst unbeeinflusst fortgesetzt werden kann. Es droht dem Unternehmen u. U. eine staatliche Gewinnabschöpfung oder eine Geldbuße, die eine Millionenhöhe erreichen kann.

Zusätzlich entsteht während der staatlichen Ermittlungen oder ganz unabhängig davon ein Bedürfnis, vermutete Missstände schnellstens – zunächst ausschließlich intern, später vielleicht in Zusammenarbeit mit den Behörden – aufzuklären.

Unsere Problemlösung

Sie wollen und müssen als Führungsverantwortliche(r) auch kaufmännische Kellerräume und dunklere Ecken Ihres Unternehmens kennen und reinigen lassen. Dabei ist das Spannungsverhältnis aufzulösen zwischen professioneller Aufklärung durch Spezialisten, Ihren kaufmännischen Zielen, der Unternehmenskultur, Arbeitnehmerschutzgeboten und der Öffentlichkeitswirkung.

Wir garantieren Ihnen:

  1.  Jederzeit übernehmen wir die volle Verantwortung für unsere Arbeit. Vertragliche Haftungsbeschränkungen verwenden wir nicht.
  2.  Wo bei Mandatsannahme der von Ihnen gewünschte Berater draufsteht, bleibt während der Mandatsbearbeitung dieser Berater auch drin.
  3.  Jede Aussenmaßnahme stimmen wir rechtzeitig vor einer Umsetzung mit Ihnen und allen Mitberatern (unseren In-House-Kollegen, Ihrem Gesellschaftsrechtler, Ihrer Steuerberaterin, Ihrem Spindoctor) ab.
  4.  Wir behalten das mit Ihnen gemeinsam definierte, übergeordnete Ziel im Auge. Wenn etwa Ihre Investor-Relationship-Abteilung Bedenken bei einer geplanten Außenmaßnahme hat, diskutieren wir das ergebnisoffen.
  5.  Wir rechnen spätestens monatlich ab und dabei Assistenztätigkeiten nur, wenn diese absolut erforderlich waren und teurere Arbeitszeit erspart haben. Stundenverkaufen oder learning by earning gibt es bei uns als einer aus nur 7 Berufsträgern bestehenden Einheit nicht.
  6.  Sofern nötig,  erreichen Sie uns 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr.
  7.  Wir verfügen über viele Jahre, teilweise Jahrzehnte  jeweils persönliche Praxiserfahrung in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechtes und des Steuerstrafrechtes. Wir alle machen praktisch nichts anderes.

Rufen Sie uns an:Schicken Sie uns ein Fax:
+49 (0)2381-920760
+49 (0)251-1332260
+49 (0)2381-920765
+49 (0)251-13322611

…oder senden Sie uns eine E-Mail mit Rückrufbitte an mail@minoggio.de

Weitere Informationen

Sehen Sie hierzu auch:

  • Unser Fachbuch Unternehmensverteidigung – Vertretung in Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren, ZAP-Verlag, 3. Auflage 2016, Gliederung und Leseproben hier
  • Unseren Fachartikel Interne Ermittlungen in Unternehmen im Werk Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis, LexisNexis Verlag, 2010.